Tierschutz mit Herz + Versterstand

+ Verstand

Über uns

Chance2 Change e.V. unterstützt ehrenamtlich Tierschützer im In- und Ausland. Wir wollen das Leid der Streuner Hunde und Katzen lindern, ihnen zu einem artgerechten und sicheren Leben verhelfen.

Zu unserem Leitbild gehört, wann immer möglich, auch länder- und/oder vereinsübergreifend gemeinsam mit anderen Tierschützern Aktionen zu meistern, zum Wohle der Tiere. 

Wir vermeiden die Verlagerung der Probleme nach Deutschland; Helfen lieber direkt vor Ort - geben Hilfe zur Selbsthilfe. Dies erfolgt z.B. durch Futter- und Sachspenden, sowie durch die Bereitstellung notwendiger medizinischer Hilfsmittel.

Erfolgreich führen wir auf Spendenbasis und aus selbst erwirtschafteten Vereinsmitteln Streuner-Kastrationen mit Tierärzten in Sibiu durch. Bereits in unserem 1. Vereinsjahr konnten wir über 100 Tiere medizinisch behandeln lassen und kastrieren. 

Für besonders schutzbedürftigen Tiere, die aufgrund ihrer körperlichen oder seelischen Verfassung in ihrer Heimat keine Überlebenschance haben, werden wir natürlich unserem Tierschutzauftrag nachkommen und ein Zuhause außerhalb von Rumänien suchen. Die Vermittlung innerhalb Rumäniens hat aber stets Vorrang. 

Ihre finanzielle Hilfe geht komplett in diese Projekte - unsere Arbeit ist ehrenamtlich. 

Wir danken schon hier allen Menschen die uns ihr Vertrauen schenken, indem sie unsere Arbeit unterstützen!


Jetzt wünschen wir viel Freude beim Erkunden


Parvo muß nicht tödlich enden! Lucky wurde früh genug behandelt und lebt heute gesund in seiner Familie. Die Behandlung erfolgte aus Spendengeldern / Sbiu 2016


Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne:

 

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!